Rückmeldungen

Vorteile der Schaub Kost

Praxiserprobt seit 50 Jahren

Sie merken immer besser, was Ihnen bekommt und was Ihnen nicht gut tut.
Sie werden frei von "Expertenmeinungen".
Sie sind mental ausgeglichner.
Frei von Hungergefühlen.

Hallo Judith

Ich wollte dir nur meine Freude mitteilen. Ich habe heute den Gratin nach Schaub gekocht. Der war einfach köstlich. Alle haben gerühmt. Sogar die Salatsauce ist mir dieses mal besser gelungen. Die Kinder haben nicht gemotzt. Ich bin so happy!!!!! Mein Gewicht hat sich bereits um ein Kilo reduziert. Bin megastolz auf mich. Kann es sein, dass sich der Wasser und Fettgehalt nicht verändert, oder stimmt ev. meine Waage nicht?
Ganz liebe Grüsse
S.

Mutmacher

Ein Stück des Weges liegt hinter dir,
ein anderes Stück hast du noch vor dir.
Wenn du verweilst, dann nur, um dich zu stärken,
nicht aber, um aufzugeben.
Augustinus

Familie mit gesundem Essen verwöhnen

Liebe Judith
Wir bedanken uns bei Dir recht herzlich für den mit viel Engagement und Herzblut vorgetragenen Kurs über die Schaub-Methode. Es hat uns sehr gut gefallen. Keine Frage, ich werde ebenfalls in Zukunft gemäss deinen Ausführungen meine Familie mit gesundem Essen verwöhnen.
Ich denke, je mehr ich nachlese, desto mehr interessiert mich diese Methode und Konzept.
Wir wünschen Dir eine schöne Woche (bei uns hat es heute geschneit......) und liebe Grüsse BC

Erste Schaub Erfolge

Nun ernähre ich mich schon einpaar Tage mit Schaub-Kost. Es geht gar nicht schlecht. Auf jeden Fall bin ich stolz, dass ich seit längerem keine Schokolade oder andere Naschereien zu mir genommen habe! Oft habe ich wirklich Zweifel, ob das, was ich esse auch richtig, sprich gesund ist. Aber ich habe beschlossen, das "Programm" bis zum nächsten Kinesiologie-Termin durch zu ziehen. Ein wichtiger Massstab ist für mich die Gewichtsabnahme. Und obwohl ich weiss, dass man das eigentlich nicht machen soll, bin ich jeden Morgen auf die Waage gestanden. Siehe da: ich habe bereits 2.2 kg abgenommen. Im Moment ist das für mich als Motivation sehr wichtig.
Mit der Schaub-Kost bin ich noch nicht ganz vertraut, lese immer wieder im Buch und entdecke Möglichkeiten und Rezepte. Es ist für mich eine echte Umstellung. Einiges muss ich noch ändern. Ich habe zum Beispiel öfters grossen Hunger, wirklich Hunger nicht Gluscht. So wie ich von Dir gehört habe, sollte das nicht sein. Ich "pröble" weiter.....
Mein ideales Frühstück habe ich zum Beispiel noch nicht gefunden. Manchmal ist mir hinterher leicht übel oder ich habe vor dem Mittag Kohldampf.

Kleinere Hosen

Vielen Dank für deine Infos!
Ich merke, dass sich mein Körper verändert hat, obwohl ich nicht mehr abgenommen habe. So trage ich zB. eine Hosengrösse kleiner, als vor Beginn der Nahrungsumstellung. Ich bleibe dran!

Keine Lust auf Süsses

Heute geniesse ich einen freien Tag und möchte dir erfreuliches berichten. Es klappt wieder und ich gewinne Leichtigkeit! Juppiii! In letzter Zeit, seit deinem Mail, habe ich Kohlenhydrate fast ganz weggelassen. Das fällt mir nicht immer leicht, aber die Reduktion meines Gewichtes motiviert mich. Ausserdem habe ich unsere Würzmischungen,welche ich weiterhin gebraucht habe, etwas genauer unter die Lupe genommen. Da hat es doch fast überall Zucker drin! Ich verwende diese nun nicht mehr. Ab und zu habe ich auch Bündnerfleich oder Mostbröckli gekauft. Wird mit Traubenzucker zubereitet- esse ich nicht mehr. Für mich ist es manchmal kaum zu glauben, dass ich so leicht auf Süssigkeiten aller Art verzichten kann. Das Schälchen mit Schöggeli "Celebrations" steht immer noch auf dem Tisch und es "gluschtet" mich gar nicht. Es ist für mich eine völlig neue Erfahrung, etwas im Kühlschrank oder eben auf dem Tisch zu haben, das ich eigentlich gern habe und es nicht zu essen, weil ich weiss, dass es mir nicht gut tut. Jahrzehntelang habe ich an mir gezweifelt, weil ich mit diesem "Gluscht" nicht umgehen konnte. Und jetzt geht es so einfach!

Sexy Kühlschrank

Am späteren Nachmittag war ich ganz vital und attraktiv unterwegs. (das Thema unserer Sitzung)
Der Kühlschrank sieht äusserst "sexy" aus, die Käsereste sind in einem Schaub-Käsekuchen verwertet und mein Mittagessen für den Kurs morgen ist somit auch organisiert.
Mir scheint, bei mir fliesst die Energie wieder. V.

Cola Light

Ich bin momentan voll motiviert, habe seit der letzten Kinesiologie-Sitzung KEINEN Schluck Cola light getrunken. Das Einhalten der Schaub-Spielregeln lohnt sich: seit anfangs Jahr habe ich 6 Kilo Leichtigkeit gewonnen. Ich mache weiter! Ich merke ganz gut, für mich ist wichtig, wenig Kohlehydrate zu essen.
Am kommenden Freitag haben wir unser Teamessen in einem indischen Restaurant. Mmmh, ich liebe die indische Küche mit ihren Gewürzen! Was ganz super ist, eine Arbeitskollegin hat organisiert, dass für uns ein Buffet arrangiert wird. So kann ich mich auch ans Fleisch halten.
Bis bald!

Umstellung wirkt

Ich glaube, dass die Umstellung bereits etwas Wirkung zeigt. Wohl noch nicht so gross auf der Waage, aber im Gesicht. Zudem habe ich nicht mehr so viel Wasser in den Händen. Mache weiter. B.R.

Liebe Judith
herzlichen Dank für den tollen Kursabend, der wie im Fluge vorüber war. Der interessante Vortrag, deine authentische Ausstrahlung und die feinen Versucherli haben mich überzeugt.
Ich wünsche dir ein erholsames Wochenende.
Liebe Grüsse
U.